Medizinischer Manukahonig Wundtherapie - Medihoney Medizinischer Honig in der effizienten Wundtherapie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Effiziente Wundheilung mit Medihoney™ Medizinischer Honig


Alle Medihoney™ Wundtherapeutika
enthalten einen für medizinische Zwecke geeigneten antibakteriellen Manuka Honig mit einer einzigartigen Rezeptur. Medihoney™ Antibakterieller Medizinischer Honig besteht zu hundert Prozent aus antibakteriellem Honig, Medihoney™ Antibakterielles Wundgel enthält achtzig Prozent antibakteriellen Honig. Des Weiteren sind pflanzliche Verdickungsmittel zugesetzt, welche dem Produkt eine zähere Konsistenz geben, sodass es beim Aufbringen auf die Wunde nicht so sehr verläuft wie der medizinische Honig.

Auf der Wundoberfläche bildet sich ein zarter Film, welcher die Wunde
einerseits feucht hält und andererseits eine Barriere für Keime darstellt. Er lässt sich leicht abspülen. Das Manuka Honig Gel sollte nicht in Fistelgänge, Wundtaschen oder ähnliche Wunden eingebracht werden; für solche und andere tiefe Wunden ist Medihoney™ Antibakterieller Medizinischer Honig besser geeignet. Bleiben Reste davon in der Wunde, werden sie nach kurzer Zeit vollständig resorbiert.

Für das Exsudatmanagement empfielt sich die Verwendung von superabsorbierenden Wundauflagen wie DryMax Extra oder Relevo. Sie binden überschüssige Wundflüssigkeit und Bakterien im Inneren als Gel und laufen auch unter Druck und Kompression nicht aus.

Medihoney™ Antibakterieller Medizinischer Honig wird durch spezielle Verfahren gefiltert mit dem Ziel, den im Honig enthaltenen Pollen sowie die Bienenbestandteile weitgehend zu eliminieren.





Medihoney Antibakterieller Medizinischer Honig zur Wundversorgung
Medihoney Antibakterielles Wundgel zur Wundbehandlung
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü